Rundflug

Cessna 172 , Das berühmteste Flugzeug

Sie fragen sich, welches Flugzeug am meisten in der Leichtluftfahrindustrie benutzt wird? Die Cessna 172!
Seit ihrer Einführung 1956 wird die Cessna 172 auch heute immer noch hergestellt und bleibt das unglaublichste und robusteste Flugzeug der Welt. Die Maschine wurde weltweit 43 000 Mal produziert und kann eine Geschwindigkeit von 226 km/h erreichen. Mit ihren überraschenden Erlebnissen hat die Cessna 172 die Geschichte der Leichtluftfahrtindustrie für immer geprägt.

Der längste Flug ohne Landung: 64 Tage, 22 Stunden, 19 Minuten und 5 Sekunden
Am 4. Dezember 1958, haben zwei Piloten, Robert Timm und John Cook, die Herausforderung angenommen, den Rekord von 49 Tagen ohne Landung zu verbessern. Am 4. Februar 1959 stellten die beiden einen neuen Rekord mit 64 Tagen, 22 Stunden, 19 Minuten und fünf Sekunden ohne zu landen, auf. Dies war der längste Flug in der Leichtluftfahrtgeschichte. Die Cessna 172 wurde Hacienda genannt und ist heute noch am McCarran Flughafen in Las Vegas zu sehen.

Die Cessna 172 als Friedenssymbol während des Kalten Krieges
Der 19 jährige Deutsche, Mathias Rust, wollte ein Friedenszeichen setzen und flog am 29. Mai 1987 tief mit einer Cessna 172. Somit entkam er den Radarsystemen und landete auf einer Brücke neben dem Roten Platz.

60 Jahre später wird die Cessna 172 immer noch unverändert in Wichita Kansas produziert und ist das ideale Flugzeug für Piloten. Mit seinen hohen Flügeln erlaubt die Cessna 172, Piloten den Boden besser zu sehen und erleichtert von daher das Landen. Sie finden eine robuste und zuverlässige Cessna 172 Gebrauchtmaschine um ca. 30 000€.

Auf Coavmi.com benutzen viele Piloten eine Cessna 172 um Ihre Flugkosten zu teilen. Die Kosten einer Cessna 172 beträgt ca. 150€ pro Stunde, das heißt für dieses Vierpersonen-Flugzeug: 38€ pro Stunde pro Passagier. 

Stichworte:

Teilen :


Bemerkungen

Teilen Sie einen Kommentar oder eine Frage

Bitte respektieren Sie die Regeln beim senden Ihrer Nachrichten. (Es dürfen leider keine Emails, Telefonnummern oder Namen verwendet werden). Die Kontaktdaten werden Ihnen nach der Buchung eines Fluges mitgeteilt.